Home_DE

Michal Novenko

Michal Novenko (1962)

Organist, Komponist und Dirigent, studierte Orgel und Improvisation bei Prof. Jaroslav Vodrážka (Prag) und besuchte anschliessend Meisterkurse bei Jean Guillou (Paris), Franco Donatoni (Siena) und Helmut Rilling (Stuttgart). Komposition- und Orgelimprovisation Preisträger (Opava-Wettbewerb, Tschechische Musikstiftungspreis usw.). Er hat in den meisten europäischen Ländern, in den USA, Israel und Süd-Afrika konzertiert (u.a. bei Internationalen Musikfestspielen in Rom, Arezzo, Prag, Dresden, Weingarten, Orleans, Sion, Porto, Philadelphia, Dallas, Mexico City, Jerusalem, Port Elizabeth usw.). Prof. Novenko ist am Prager Konservatotium pädagogisch tätig und führt internationale Meisterkurse in England (Oundle, Salisbury), in den USA (San Antonio, Denton, Miami), Mexiko (Monterrey) und Südafrika (Pretoria, Potchefstroom). Er hat eine ganze Reihe von CD´s aufgenommen. Die Anzahl der Orgeln, deren Klang M.Novenko für Plattengesellschaften, Rundfunk und Fernsehen erfasst hat, beläuft sich auf mehr als 130.